Betreff
2. Änderung des Teil-Flächennutzungsplans Wulferstedt Gemeinde Am Großen Bruch hier: städtebaulicher Vertrag
Vorlage
VG/225/23-BV
Art
Beschlussvorlage

Beschlussvorschlag:

Der Verbandsgemeinderat beschließt den städtebaulichen Vertrag zwischen der Verbandsgemeinde Westliche Börde und der ARGE Wulferstedt, bestehend aus der SAB Projektentwicklung GmbH & Co. KG, Berliner Platz 1, 25524 Itzehoe und der Erich Preißler Windparkverwaltung GmbH, Am Binnenhafen 54, 25813 Husum zum Vorhaben 2. Änderung Teil-Flächennutzungsplan Wulferstedt Gemeinde Am Großen Bruch OT Wulferstedt.

 

Begründung:

Die ARGE Wulferstedt als Vorhabenträgerin beabsichtigt die Errichtung von Windkraftanlagen sowie ein zukünftiges Repowering der Bestandsanlagen im Windpark Wulferstedt.

Zur planungsrechtlichen Steuerung sowie zur rechtssicheren Durchführung des Baugenehmigungsverfahrens ist die Änderung des Teil-Flächennutzungsplans Wulferstedt sowie die Aufstellung eines B-Planes einschl. des Abschluss der jeweiligen städtebaulichen Verträge erforderlich.

 

 

 

Einstellung im Haushalt erforderlich?

Ja

Nein

Jahr

Summe

 

X

 

 

Gefertigt

 

Verbandsgemeinde-bürgermeister

 

 

Ines Kühn

 

 

 

 

 

Fabian Stankewitz

 

 

Anlagen:

- Entwurf städtebaulicher Vertrag